Diese Woche in München 27/14

Diese Woche in München 27/14

/ Wochentipps

Ab heute öffnet das Tollwood seine Türen. Die Clubs wedeln mit ihnen, damit mal wieder wer vorbei kommt, die überfüllten Bibliotheken machen sie vor lauter Studenten wieder zu und die Liegewiesen an den Seen bräuchten welche. So, oder so ähnlich sollte der Juli im Normalfall ablaufen. Ob das ein weiteres mal so passiert ändert sich vielleicht nach einem Blick auf die Wochentipps…


Event der Woche: Hokus Pokus mit Snatchatec & Buson

Hokus PokusHeute Abend heißt es mal wieder: “Am Puls und auf den Punkt – all Urban HipHop Styles gemixt von den besten Locals und internationalen Top-Acts”. Diesmal mit den beiden Lokalen Hinterhof-Superstars Buson und Snatchatec.

Non-stop-bangin’ HipHop Classics, funky Edits und dirty Nuschool-Jams. Weiter unten verlosen wir 2 x 2 Gästelistenplätze.


Auch gut am Donnerstag:

+ Über Nino El Dino und seine KICKS EP haben wir erst kürzlich berichtet. Wer sich das ganze live reinziehen will, schaut heute ins X-CESS zusammen mit Akere, Zip-Zap & L One. Eintritt? Entspannte Spendenbasis von 2 bis 5 Euro!


Auch gut am Freitag:

+ Monaco Freshprinz präsentiert regelmäßig Vinyl aus dem “Golden Age” (Funk, Soul, HipHop), wechselnde Gäste im allseits beliebten Milla. Heute schaut DJ Oli Garch (Katakana Edits) aus Zürich vorbei. Wieviel? 0 Euro bis 0 Uhr, danach 4 Euro. Das Viertelfinalspiel “Brasilien-Columbien”? Natürlich auf Leinwand ab 22 Uhr Monaco vs Zurich – We Play Fair!

+ Heute wäre die Gelegenheit, mal wieder im Atomic vorbei zu schauen: Florian Keller & Martin Ganter bringen mit 100% Tough Funk, Raw Soul und Heavy Afrobeat die Lavalampen zum kochen


Auch gut am Samstag:

+ Heute startet das EDMOSES Sommerfest im BOB BEAMAN mit der legendären EDMOSES Bar Crew, großer Terrasse, Sound von DJ SIZZERHAND (EDMOSES ALL-STAR) und BAMBA NAZAR (Blackstereo Amsterdam)


Gewinnspiel: Wir verlosen 2 x 2 Gästelistenplätze für HOKUS POKUS am Freitag im YibYap. Um an der Verlosung teilzunehmen, schick eine Mail mit “allUrban” als Betreff an info@munichopenminded.com. Wir drücken die Daumen!

Achtung: Mit eurer Teilnahme meldet ihr euch automatisch für unseren Newsletter an – außer ihr widersprecht ausdrücklich.

Snakehips and Sinead Harnett – Days With You

Snakehips and Sinead Harnett – Days With You

/ Musik

Für all diejenigen, die Snakehips noch nicht kennen: Das sind zwei Typen aus UK (Oliver Lee und James Carter) die Sound machen, der sich ungefähr so anhört als würdest du Glitzerstaub am Strand versprühen und mit deinem alten Ford-Mustang während des Sonnenuntergangs drüber heizen und Seifenblasen machen. Oder für den fleißigen Leser, der in seinem Browser fünf Youtube-Tabs offen hat: schaut hier vorbei, denn Snakehips macht genau den Sound, bei dem man immer landet, wenn man in Youtube auf heiße Frauen im Bikini klickt. Seit kurzem versprühen die zwei Londoner neuen Glitzer zusammen mit Sinead Harnett.

Falls jemand letzten Sommer nicht vor die Tür gekommen ist und es irgendwie geschafft hat sich an On & On vorbei zu schleichen, sollte der sich sofort eines der schönsten Videos reinziehen, die man mit Filtern und Skateboards so machen kann.

Diese Woche in München 08/14

Diese Woche in München 08/14

/ Wochentipps

Der Winter ist dieses Jahr wohl ausgeblieben oder vielleicht auch nicht. Auf jeden Fall steht dieses Wochenende der musikalische Frühling in den Münchener Clubs an – es gibt jede Menge Live-Musik und hochkarätige DJ-Sets. Wir stecken uns Schneeglöckchen in die Haare und tanzen im Kreis durch die Clubs. Die Wochentipps…

Der Tune zum Sonntag: Blacksmif – 23 Waist

Der Tune zum Sonntag: Blacksmif – 23 Waist

/ Musik

Da wir uns beim besten Willen nicht vorstellen können, dass bald wieder Montag ist, wird das Wochenende einfach künstlich verlängert. Den Soundtrack dazu liefert Blacksmif mit 23 Waist. Seltsam fröhliches Instrumental trifft auf tiefe Vocals und macht das Wohnzimmer zum After-Hour-Laden.

Diese Woche in München 43/13

Diese Woche in München 43/13

/ Wochentipps

Nachdem man sich nun schon seit Tagen fragen musste, ob man sich ohne Jacke noch vor die Tür trauen kann, um sich dann den ganzen Tag komplett abzuschwitzen, ist das Wetter jetzt wohl letztendlich doch so beschissen, dass man sich nun sicher fühlen kann. Abgesehen von diesen Alltagsproblemen konzentrieren wir uns auf die Aktivitäten, die kein gutes Wetter brauchen. Zum Beispiel mal wieder wummernden Dub-Bässen lauschen, das gute alte Strøm besuchen und völlig ausrasten, zu alt bekannten Hip-Hop Beatz nicken, mit Geld um sich werfen oder auf eine der erfolgreichsten Mashup-Parties gehen – wo’s das ganze gibt? Natürlich hier in chronologischer Reihenfolge: Die Wochentipps…