DALA DALA DOES IT! MunichOpenMinded Radio Show #26

DALA DALA DOES IT! MunichOpenMinded Radio Show #26

MunichOpenMinded geht Klinkenputzen und sammelt für euch exklusive Mixes von Musikkennern aus aller Welt – egal ob DJ, Musiker, Blogger oder Liebhaber. Frisch gebounced heute: DALA DALA SOUNDZ aus München.

Trotz mehr als zehn Jahren Arbeit, der Party- und Konzertreihe Urban Africa Club, Compilations wie BLNRB – Welcome to the Madhouse und Teil einer Grammynominierung mit seinem weltweit erfolgreichen Release “Segu Blue” von Bassekou Kouyate, wird dieser Mann vermutlich nur wenigen von euch ein Begriff sein.

Aus dem Münchner Underground ist Georg aka Dala Dala Soundz nicht mehr wegzudenken. Seit Jahren streckt er tapfer die Fahne für afrikanische Musik aller Art gen Wind und hat sich zusammen mit seinem Kumpel Jay mit ihrem gemeinsamen Label Outhere Records auch weit hinter den Grenzen Münchens einen Namen gemacht.

Das Label der beiden ist mindestens genauso vielseitig wie der Kontinent selbst. Von Soul aus Eritrea über House aus Südafrika und Rap aus Kenya bis hin zu Desert Rock von Terakaft, dem aktuellsten Release des Labels, aus dem Norden Afrikas rund um Bamako.

Vor allem die letzte Genrebezeichnung – Desert Rock – zeigt, um was es Outhere Records in erster Linie ging und immer noch geht: Stile finden, denen die westliche Musikindustrie keine Aufmerksamkeit schenkt. Darunter sind aber nicht etwa nur irgendwelche nerdigen Nieschengenres, sondern Musikrichtungen, zur der die komplette Jugend Afrikas derzeit feiern geht – und die bei uns trotzdem ignoriert wird. Von dieser Haltung der westlichen Musikindustrie fasziniert und irritiert, macht Dala Dala Soundz es sich zur Aufgabe, Stile wie zum Beispiel Kwaito, Bongoflava, Hiplife, Afrohouse oder Coupe Decaller zu entdecken und zu verbreiten.

An den Turntables könnt ihr Dala Dala Soundz hin und wieder im Milla, im Import-Export, in der Goldenen Bar oder einmal im Monat beim Baader Beach im Baadercafé sehen. Ein neuer Sampler mit aktuellen Songs aus Nairobi stecktauch schon in der Pipeline. Also, Augen und Ohren offen halten!

Alle Episoden unserer MunichOpenMinded Radio Show findet ihr übrigens in der Kategorie Radio

 

TRACKLIST:

 

DJ Switch – D’Bassline (feat. Buffalo Soulja)

HHP – Tswaka

Teargas – Party #88

Spikiri – Ngeke Balunge

The Shaolin Afronauts – Baie de Sangareya

Jesse Jagz – Sunshine (feat. Fela Kuti)

Duncan Mighty – I Don’t Give a Shot

FOKN BOIS – Good Chef Remix

Afromaniac – Sunshine

Lection – Basadi, Basadi

iFani – Sushi Dip (feat. Lex LaFoy)

Obrafour – Twe Mame ft Lousika

R2Bees – Lobi

Ajebutter22 – Gbono

Hyenah ft. Butiza – The Wish

Poirier – Marathon

Tumi & The Volume – Moving Picture Frames

Magesh – The HitMan

Mar Seck – Li Loumouye Nourou

Wande Coal – Hello Baby

Kaba Blon – Moriba Yassa (Daniel Haaksman Edit)

Ernest – MHANA BOYI

Bittereinder – The Ones feat. Tumi Molekane