Diese Woche in München 14/17

Diese Woche in München 14/17

Giftgas-Attacken in Syrien, Selbstmord-Anschlag in St. Petersburg, Trump lässt Militär von der Leine. Da wird einem ja Angst und Bange dieser Tage! Wie gut, dass es jetzt den Angstraum-Melder gibt. Die CSU weiß einfach, wie der Angsthase läuft.

Wohin der Osterhase jetzt schon in den Club steppt, wissen hingegen wir am besten. Die Wochentipps.


EVENT DER WOCHE: Class Act Festival im Feierwerk

Class Act Festival | Strange Science

MunichOpenMinded präsentiert das Class Act im Feierwerk – Münchens erstes Festival mit Fokus auf live-produzierte elektronische Club-Musik von Acid-House bis Electro Punk u.a. mit A Guy Called Gerald, Ceephax Acid Crew und DMX Krew.

Alle Infos zum Festival findet ihr hier.

Unten verlosen wir Gästelistenplätze.


AUCH GUT AM DONNERSTAG:

+ Der OneBeat e.V. veranstaltet diesen Donnerstag zum siebten Mal den OneBeat SampleSlam, zu dem wir sowohl Samples als auch einen Teil der Jury beit gibt den Host. Es soll sich hierbei explizit nicht nur um Hip Hop Beats drehen, alle Genres sind willkommen. Start um 19:00 Uhr im Bahnwärter Thiel.

+ Für sein neues Album hat sich der französische Producer Guts nicht irgendwen, sondern Größen der Musiksezene wie Jazz-Keyboarder Florian Pellisier oder den Trompeter Leron Thomas, der schon mit Erykah Badu, Zara McFarlane und Lauryn Hill spielte, um sich geschart. Live wird das heute ein Afro-funkig-jazziges Electronika Spektakel at its best. Ab 19:30 Uhr im Ampere, Abendkasse 22 €.


AUCH GUT AM FREITAG:

Low Leaf live zu erleben, ist ein schon lange währender Wunsch auf unserer langen Liste – nun schafft es die Multiinstrumentalistin, die schon auf FlyLos Cosmogramma Album zu hören war, endlich mal nach München. Wir empfehlen dieses Konzert wärmstens und verlosen 2 x 2 Tickets unter allen, die sich bis zum 5. April bei uns melden.

+ Hide & Seek ist Sepalot’s mittweile fünftes Sololabum. Flankiert von Drummer Fab wird damit diesen Freitag die Rote Sonne unsicher gemacht. Alles (wirklich alles) weitere zu Sepalot entnehmt ihr am besten unserem Artikel zur MunichOpenMinded Radio Show #34, die der gute Mann kürzlich beisteuerte.


AUCH GUT AM SAMSTAG:

+ Zu Beginn des Wannda Kulturfestival gibt es auch wieder das passende Open Air auf dem Viehhof-Gelände. Mit dabei u.a. Martha van Straaten und alle Wannda Residents. Beginn 12:00 Uhr.


AUCH GUT AM SONNTAG:

+ Poesie flankiert von Bier und Sandwiches – das ist das, was München und seinen lahmen Sonntagabenden bisher gefehlt hat. Also ab ins Altgiesing zu EAT Poetry, ab 18:00 Uhr.


AUCH GUT AM DIENSTAG:

+ GoGo Penguin sind Großbritanniens heißester Jazz-Export dieser Tage, der sowohl auf Club-Bühnen als auch in klassischen Konzertsälen funktioniert. Die Elbphilharmonie haben sie schon ausverkauft, für ihr Konzert im Strom gibt es noch ein paar letzte Tickets. Beginn 20:30 Uhr.


GEWINNSPIEL: Wir verlosen 2 x 2 Tickets für das Class Act Festival im Feierwerk am Samstag. Für eine Teilnahme am Gewinnspiel schickst du uns bis Freitag, 18:00 Uhr eine Mail mit “Class Act” als Betreff an info@munichopenminded.com. Wir drücken die Daumen!

Obacht: Mit einer Teilnahme meldest du dich automatisch für unseren Newsletter an – außer du widersprichst ausdrücklich.

Bild: http://www.muthase.ch/