Diese Woche in München 16/16

Diese Woche in München 16/16

Lieber Leser, ich muss mich entschuldigen dass die Wochntipps, mit heisser Nadel gestrickt, mal wieder auf den allerletzen Drücker erscheinen. Doch der Schatten der frisch ergrünten Kastanienbäume, der die winterblasse Haut doch nicht vor einem frühlingshaften Sonnenbrand bewahren konnte, das Hofbräu Helle, dessen Lackness durch die späten wärmenden Sonnenstrahlen vergessen war und der postpubertäre Leichtsinn haben mich von meinem Laptop und meinen Bloggerpflichten ferngehalten. Nun ja Inspiration wächst eben nicht auf Bäumen – vor allem nicht auf Kastanien im Biergarten und Relevanz auf Facebook ist leider auch ein scheues Reh. Ich hoffe ihr seid wie ich spät vor dem Laptop mit Brotzeit im Bauch und Restwärme auf der Haut und milde gestimmt, ob der gemütlichen Einleitung in ein wildes Wochenende.


EVENT DER WOCHE: DJ JAZZY JEFF am Samstag

Jazzy JeffMan mag dem Crux so einiges nachsagen, eines kann aber niemand verneinen: Der Club im Herzen der Stadt hat viel für Hip Hop in München getan, vor allem was die Bookings anbelangt. Kaum eine Legende aus der Rapwelt hat nicht schon ein Schnitzel mit Erdapfelkas in der Spezelwirtschaft verspeist bevor die Bühne im schwarz gestrichenen Gewölbe zerlegt wurde.

Und so soll es auch an diesem Wochenende sein: DJ Jazzy Jeff, das Urgestein, das immer noch richtungsweisend die Fahne für DJ Kultur und Hip Hop hoch hält, beehrt das Crux. Der Typ der wohl schon jedes Haus gerockt und Maßstäbe an den Turntables gesetzt hat wie kaum ein anderer. Das Event ist verdientermaßen schon ausverkauft, aber hier habt ihr noch die Chance zwei Gästelistenplätze zu gewinnen.

Zur Verlosung kommt ihr weiter unten


AUCH GUT AM FREITAG:

+ Das gute alte “&” ist coolnessmässig schon lange abgelöst. In meiner jugend wurde einmal “vs.” seltsamerweise als zeitgemäß angesehen. Heutzutage wurde sogar das sympathische + um 90 Grad gekippt und wurde zum x. Aber egal welches Kürzel zwischen VELI x VIWO steht, der Sound, den sie am Freitag im awi präsentieren, ist zeitlos gut!

+ Gibt es im Westen nichts Neues, sollte man seinen Blick nach Fernost richten. Chui Wan, eine Psychodelic Rock Band aus Beijing, gastiert am Freitag im Import Export. Getreu unserem Motto: seid openminded und hört euch diese von der internationalen Presse hochgelobte Band an. Auch das Rahmenprogramm, das von PERSONA und DJ Markus Acher (The Notwist, Alien Transitor) gestaltet wird, klingt sehr viel versprechend.


AUCH GUT AM SAMSTAG:

+ Mit den verblühenden Magnolienbäumen und den 8-10,5 Grad Celsius Tagen, welche die Meteorologen Frühling nennen, beginnt auch wieder die alljährliche Saison der Hofflohmärkte. Einen der wahrscheinlich schönsten könnt ihr ab 10:00 Uhr in Haidhausen besuchen.

+ MOM Mastermind und Musik Chefstratege Buson hat auch auf seiner mehrwöchigen Australienreise seine noble Blässe behalten, da er mehr Zeit in Plattenläden als an Sandstränden verbracht hat, um euch exquisite Tunes aus aller Welt im Corleone präsentieren zu können.

+ Der Veranstaltungstext ließt sich wie eine Werbeanzeige für ein Wellnesshotel im Voralpenland (Seele baumeln lassen, Musik lauschen, sich mal treiben lassen…) Allerdings bietet das Dachschaden Open Air eine kleine Perle unter den grauen Partyaustern in München. Denn was gibt es gemütlicheres, als nach einem zähen mitteleuropäischen Spätwinter eine Party auf der selbst mitgebrachten Decke in unschlagbarer Münchner Hinterhofatmosphäre zu verbringen?

+ Wem es bei Begriffen wie Mietpreisbremse eiskalt den Rücken runterläuft und wer befürchtet, dass kreative Jugendliche die Freiräume fordern, einen beim sicherern Mercedes fahren stören könnten, der sollte sich schleunigst den passenden Panama Hut zu seiner Offschore Firma besorgen und seinem Ärger freien Lauf lassen bei der Jubeldemo Pasing Barricaden.

+ Die avantgardistischen Party- und Kunst-Freibeuter um das Downstairs Kollektiv werden fünf Jahre alt. Dass dies bombastisch gefeiert werden wird steht außer Frage, selbstverständlich in einer Off-Location.

+ Wo gerade von Kunst und Kultur die Rede ist: Gallery Talk, ein Internetautoren-Kollektiv, die seit geraumer Zeit mit scharfem Blick und noch schärferer Feder die Kunstszenen in München Berlin, Nürnberg, Hamburg und jetzt auch Wien obduzieren, relaunchen ihre Homepage. Angestossen wird ab halb acht im Easyupstream in der Türkenstraße.

+ Dass ich wahrlich kein Experte für Techno und seine Verwandten bin, sollte ja mittlerweile hinlänglich bekannt sein. Und da Eventtexte in diesem Genre oft ähnlich minimalistisch sind, wie die Beats, bleibt mir nichts weiteres, als mir die interessanten Namen der DJs auf der Zunge zergehen zu lassen (Schlepp Geist, Krink, Zebra Centauri…) und zu hoffen, dass sich die Profis unter euch an der URSL Labelnacht erfreuen.


GEWINNSPIEL: Wir verlosen 2 x 2 Gästelistenplätze für die DJ JAZZY JEFF am Samstag! Für eine Teilnahme am Gewinnspiel schickst du uns bis Freitag, 12:00 eine Mail mit “Jazzy JEff” als Betreff an info@munichopenminded.com. Wir drücken die Daumen!

Obacht: Mit einer Teilnahme meldest du dich automatisch für unseren Newsletter an – außer du widersprichst ausdrücklich.