Diese Woche in München 30/16

Diese Woche in München 30/16

Auch in einer Flut von Schrecken, Hasstiraden, Falschmeldungen und Angst findet sich manchmal etwas Unerwartetes wie Zusammenhalt und Solidarität.

Wir freuen uns euch zu sehen, miteinander auszugehen und Zeit zusammen zu verbringen. In einer Stadt in der man leben möchte!

Open doors, open hearts, open minds!

Die Wochentipps…


WO WIR DIESE WOCHE WIRKLICH HINGEHEN: Machinedrum & Schlachthofbronx in der Roten Sonne

MachinedrumZugegeben, ich persönlich sitze zu diesem Zeitpunkt auf einer ruhigen Terrasse etwa 1.500 km südöstlich von München und kann demnach leider nicht dabei sein. Falls ich allerdings unglücklicherweise meinen viel zu früh angesetzten Flug (6 Uhr) verpassen sollte, bin ich definitiv genau hier anzutreffen:

Im Rahmen des 11 jährigen Geburtstags veranstaltet die Rote Sonne ein 1,5 wöchiges “Festival im Club” mit zahlreichen Gästen aus der ganzen Welt. Als besonderes Highlight ist diesen Freitag neben Schlachthofbronx der amerikanische Wahlberliner Machinedrum geladen. Den Ninja Tune Artist in einem münchner Club anzutreffen war in den letzten Jahren ungefähr so wahrscheinlich wie Kim Jong-un an der Käsetheke im Edeka zu begegnen. Daher ein fettes Merci für das Booking an Hypie Hypie und eine dringende Hingeh-Empfehlung an Euch!

Zur Einstimmung gibt’s das frisch veröffentlichte Brett “Angel Speak”:

Support gibt es dabei von einer feien Auswahl an Münchner Bass-Djs. Beginn ist um 23:00 Uhr. Wer vor 24:00 Uhr kommt zahlt 12 €, danach 15.

Ein paar von Euch dürfen sich auch über Gästelistenplätze freuen. Einfach nach ganz unten scrollen und bei unserem Gewinnspiel mitmachen.


AUCH GUT AM DONNERSTAG:

+ Im Optimal startet das alljährliche Sommerfest. 20% auf alle Platten und verschiedene Performances. Heute zeigt der Untersendlinger Fotograf und FSK-Bandmitglied Wilfried Petzi Portraits im Laden aus – und wir versprechen: Die sind sehenswert. Ab 11 Uhr ist offen.

+ Rapperin Taiga Trece spielt im Rahmen des Projekt “Dein Viertel. Deine Leinwand” in der Reichenbachstraße 33. Ab 20 Uhr.


AUCH GUT AM FREITAG:

+ Hotter than July – für dieses Jahr würden uns da ja so einige Beispiele einfallen… Ein schwitziger Kellerclub plus Stevie-Wonder-Gedächtnismotto ist auf jeden Fall die Nummer Eins. Flo Keller serviert die passenden Tunes ab 23 Uhr im Milla.

+ Endlich mal ein Award, der sich nicht hinter schwurbeligen Metabegriffen versteckt: Im Import Export wird heute der Superpreis für Literatur verliehen. Mit Lesung und Party im Anschluss, los geht’s um 20:30 Uhr.


AUCH GUT AM SAMSTAG:

+ Straßenfest beim Nage & Sauge. Motto: Big Bar, big food, big drinks. Klingt nach nem Plan! Ab 14 Uhr.

+ Das neue DJ-Kollektiv KREW präsentiert seinen ersten Liveact im Milla: Lux und Cap Kendricks. Erwartet erstklassige Rapmusik aus der Heimatstadt! Ab 21 Uhr.

+ Das Charlie holt sich support von Eric Duncan und Muallem. Buson hat mir gesagt das wird fett! Der Eintritt ist frei.


GEWINNSPIEL: Wir verlosen 2 x 2 Gästelistenplätze für Machinedrum & Schlachthofbronx in der Roten Sonne. Für eine Teilnahme am Gewinnspiel schickst du uns bis Freitag 14 Uhr eine Mail mit “Machinedrum” als Betreff an info@munichopenminded.com. Wir drücken die Daumen!

Obacht: Mit einer Teilnahme meldest du dich automatisch für unseren Newsletter an – außer du widersprichst ausdrücklich.