Diese Woche in München 51/16

Diese Woche in München 51/16

Bis zur langen Nacht der Amateure sind es nur mehr neun Tage. Menschenmassen, die sonst selten nach Mitternacht ins Bett gehen, lassen sich von der Gastrogemeinschaft DIE Nacht des Jahres suggerieren und bezahlen dafür gerne den dreifachen Eintritt obwohl der selbe DJ wie vor einem Monat auflegt.

Die Vorweihnachtszeit dagegen ist, wie ich jetzt feststellen musste, den Profis vorenthalten. Mindestens zwei Abendessen bei Freunden mit Bier und Schnaps, da sich ja jeder nochmal sehen und verabschieden möchte, bevor man für eine (sic!) Woche aus der Stadt verschwindet. Die Chance auf eine fremde Firmenweihnachtsfeier seines besten Kumpels mitzukommen, lässt man sich selbstverständlich auch nicht entgehen.

Apropos Firmenfeier… Ein weiterer Vorteil des Freiberuflicherdaseins: man tanzt selbstverständlich auf allen Weihnachtsfeiern seiner Kunden. Und da alle noch so viel zu tun haben und die Firmen keinerlei Rücksicht auf die Leber ihrer Angestellten nehmen, findet dieser fünftägige Marathon nicht in zwei Wochen sondern in sechs Tagen statt.

Umso schöner heute den Zug in die Heimat zu verpassen, um wenigstens der letzten Weihnachtsfeier in München heute Abend zu entgehen. Danke Wochentipps!


EVENT DER WOCHE: Christmasdisko mit Bartellow

Ohne Titel

Pappenwald, Pappendisko, Christmasdisko, so langsam kommt man bei der Gang durcheinander. Macht aber nichts. Denn ein Garant für einen Abend der Extraklasse sind alle Veranstaltungen des Kollektivs rund um das DJ-Duo Walter Wolff, die sich inzwischen fest in die Musikherzen auch weit hinter den Grenzen Münchens gespielt haben.

Als vorzeitiges Weihnachtsgeschenk haben sie ihren langjährigen Freund und Münchner Kollegen Bartellow eingeladen, Gründer des Musikkollektivs und Labels Selbstversorgersound.

Der Abend wird wild – und auch ein bisschen besinnlich falls das jemand erwarten sollte. Denn für angenehme 1600 Kelvin sorgen wie immer die Lichtinstallationen von 507nanometer.

Du bist schon im Dispo und hast kein Geld? Macht nichts, morgen gibt’s n Hunni von Omi. Deine Oma schenkt dir nur selbst gestrickte Socken? Dann mach bei unserem Gewinnspiel weiter unten mit.


AUCH GUT AM FREITAG:

+ Die Meister ihres Fachs – Florian Keller und Martin Ganter – spielen all night long schöne Platten, die man gerne am Folgetag verpackt unter seinem Weihnachtsbaum liegen hätte. Wird aber nix, es heißt nicht umsonst Rare Groove. Also: ab ins Milla.

+ Der Weltraum liegt bekanntermaßen irgendwo zwischen den frühen 80ern und dem Jahr 2020. Und genau dort sind Buson & Kimbo zuhause, wenn sie zusammen die Plattenspieler entern. Am Freitag ab 22:00 trifft man sie an der Ecke Milch-/Müllerstrasse aka im awi.


AUCH GUT AM SAMSTAG aka WO DIE ATHEISTEN FEIERN

+ Unter Deck mit Yannic Bartel & Maurice Paloni.

+ Charlie mit Paul & The Hungry Wolf.

+ MMA mit Jonas Friedlich, Kontrast.Wrk, Essika & Paul Junk


AUCH GUT AM SONNTAG

+ Wenn der Bass brummt, is’ Herzerl g’sund! Die Rote Sonne wäre dann am Sonntag die Anlaufstelle für’s Wohlbefinden. Es gibt viel Föhn von unten von Explizit, Top Shotta und Sharlatan.


GEWINNSPIEL: Wir verlosen 2 x 2 Gästelistenplätze für die die Christmasdisko im Bahnwärter Thiel. Für eine Teilnahme am Gewinnspiel schickst du uns bis Freitag, 14:00 Uhr eine Mail mit “Christmasdikso” als Betreff an info@munichopenminded.com. Wir drücken die Daumen!

Obacht: Mit einer Teilnahme meldest du dich automatisch für unseren Newsletter an – außer du widersprichst ausdrücklich.