Ist München Scheiße? Die große Umfrage | Diese Woche in München 20/17

Ist München Scheiße? Die große Umfrage | Diese Woche in München 20/17

Viel wurde geschrieben über das Thema: Scheiße oder nicht Scheiße, Cool oder Uncool, Hip oder Peinlich. Die Wahrheit ist bisher unbekannt, weiter entfernt denn je. Deshalb möchten wir das Thema ein und für allemal begraben, indem wir es gemeinsam mit euch, unseren treuen Wochentipps-Enthusiasten, erkunden.

Nun denn: Ist München Scheiße? Wenn ja, wie sehr? Und wenn nicht, was sind die Gründe, die dagegensprechen? Teilt eure Meinung per Facebook-Kommentar, oder per E-Mail. Wir sind gespannt.

Acht Gründe, warum München diese Woche nicht scheiße ist, haben wir schon mal hier aufgelistet. Die Wochentipps.


EVENT DER WOCHE: Samstag – Tereza x Waters w/ Gravez (Soulection)

18422516_10154687252358391_2533627326136245289_o

Wer in einem Zug mit Namen wie Bryson Tiller, Freddie Gibbs und IAMSU genannt wird und für Bigplayer wie Diplo oder Talib Kweli die Regler im Studio gedreht hat, für den hat die Karriere-Leiter eigentlich nicht mehr viel Luft nach oben. Auch wenn GRAVEZ eigentlich gerade erst eine eigene EP in die Cloud geladen hat.

Auf der andere Seite stehen da zahlreiche Edits, Remixes und über 40 Millionen Streams auf Soundcloud auf seiner Liste, sowie diverse Podcasts und Radio-Shows für das Kreativkollektiv und Label Soulection, die den jungen Produzenten mittlerweile schon mehrfach um die Welt getragen haben.

Kein Wunder, dass der talentierte Mann nun in einem Atemzug mit Kaytranada, STWO und Ta-Ku genannt wird. Tereza hat also für die neueste Edition ihrer Waters Reihe im Crux einen echten Hochkaräter eingeladen. Hörbeispiel gefällig? Hier entlang bitte:

Am Ende der Wochentipps verlosen wir 2 x 2 Tickets.


AUCH GUT AM DONNERSTAG:

+ Einen Grund, das Import Export zu besuchen, gibt es zwar immer – aber diesmal lohnt sich der Weg gleich doppelt. Zu Gast sind nämlich heute die Damen und Herren vom Rumba de Bodas Kollektiv. Zusammengebastelt aus sieben Musikern, wird hier ein breites musikalisches Spektrum von Latin, Balkan, Swing, Ska bis hin zu Reggae geboten. Beginn: 20:30 Uhr.

+ Eine Singer/Songwriterin auf dem Label von DJ Koze? Ja, das gibt es ab sofort von und mit Sophia Kennedy. Diesen Donnerstag kommt sie ins Volkstheater, um ihr von der Journaille hoch-gefeiertes Debütalbum zu präsentieren. Ab 20:00 Uhr.


AUCH GUT AM FREITAG:

“On a mission to push the dubbiest dubstep you will ever hear!” – Bukkha. Ansage! Der Wahlspanier zerdubt heute das Sunny Red zu Gast bei <90. Start 23:00 Uhr.

+ “Sister Midnight” heißt die neue Partyreihe, die Deutschlands Techno-Papa Roman Flügel ab sofort höchstpersönlich in Münchens MMA kuratiert. Gestartet wird direkt mit einem Hammer ganz nach unserem Geschmack: Joy Orbison und Benedikt Frey kommen nach München, flankiert vom MMA-Resident Jonas Friedlich. Wie es sich für ein Opening gehört, gibt sich Herr Flügel auch selbst die Ehre. Start 23:00 Uhr, ab 10€.


AUCH GUT AM SAMSTAG:

+ Und jetzt? Diese Frage stellt sich auch die Berufsfachschule für Design, Akademie U5 und lädt junge Kreative der „nächsten Generation“ aus unterschiedlichsten Bereichen ein, um bei „AND: NOW?“ ihren Werdegang als Synchronsprecher, Designer, Blogger, Filmproduzent usw. vorzustellen. Ab 11:00 Uhr in der Einsteinstraße 42.

+ Das Prädikat Herzblutmusiker trägt Antun Opic mit breiter Brust stolz vor sich her. Genauso sein neues Album “Y U”, das er am Samstag samt Band im Strom zum ersten mal vorstellt.

+ Heute feiert der bekennende Kuchen und Disco-Fan André Dancekowski zusammen mit Kaam und Moritz Beldig Geburtstag im awi. Wie alt der gute Mann wird, wissen wir auch nicht genau. Wir tippen auf irgendwo zwischen 19 und 21. Wir kommen vorbei und bringen Kuchen mit. Ab 21:00 Uhr.

+ Ein Gast mit Historie: Danny Krivit blickt auf 45 Jahre hinter den Plattenspielern zurück. Der 60jährige New Yorker wirkte in dieser Zeit maßgeblich an der Genese der Dance-Musik mit, transformierte als einer der ersten Philly Soul und Funk Music zu dem, was wir heute “House” nennen und prägte die The Loft Ära mit. Ein ganz, ganz Großer also! Am Samstag im Blitz!


GEWINNSPIEL: Wir verlosen 2 x 2 Gästelistenplätze für Tereza x Waters am Freitag im Crux. Für eine Teilnahme am Gewinnspiel schickst du uns bis Freitag, 17:00 Uhr eine Mail mit “Gravez” als Betreff an info@munichopenminded.com. Wir drücken die Daumen!

Obacht: Mit einer Teilnahme meldest du dich automatisch für unseren Newsletter an – außer du widersprichst ausdrücklich.