LEXIS DOES IT! MunichOpenMinded Radio Show #25

LEXIS DOES IT! MunichOpenMinded Radio Show #25

Puff! Ein Jahr ist sie alt, die MunichOpenMinded Radio Show. Auf 18 Episoden haben wir es in den vergangenen zwölf Monaten gebracht und damit effektive 18 Stunden voller großartiger Musik aus allen Sparten von großartigen DJs aus aller Welt. Zum Geburtstag beschenken wir euch und uns mit sieben neuen Episoden binnen sieben Tagen. Ja, ihr habt richtig gelesen! Und mit dem siebten und letzten Mix geht’s direkt ab nach Quebec – mit Lexis.

Wenn einer seinen Blog und seine eigene Radioshow “Music Is My Sanctuary” nennt, dann weiß man ja schon ungefähr, was Sache ist. Lexis lebt für die guten Tunes da draußen und hat es so irgendwie geschafft, sich sein eigenes kleines Musikimperium aufzubauen. Seit fast zehn Jahren zelebriert der DJ aus Montréal auf musicismysanctuary.com mit einem inzwinschen 20-köpfigen Team “Forgotten Treasures & Future Classics” aus den Bereichen HipHop, Soul, Jazz, House, Disco… – ihr seht schon, genau unser Ding.

Die dazugehörige Radioshow hat sich längst der cheesy Lieblingssender Superfly FM aus Wien unter den Nagel gerissen. Und weil Lexis damit offenbar noch nichts ausgelastet war, hat er 2011 nebenbei noch die schöne Partyreihe “24 Hours Of Vinyl” erfunden, bei der internationale Top-DJs wie Kid Koala, Jacques Greene, Amir oder Ohmega Watts einfach mal 24 Stunden am Stück ihre Lieblingsplatten auflegen und dabei live ins Netz gestreamt werden.

Lexis auf MIMS zu reduzieren, wäre aber zu einfach. Immerhin ist er vor allem DJ und noch dazu ein sehr guter, mit jahrzehntelanger Erfahrung an den Decks und unzähligen Sets auf der ganzen Welt. Über die Jahre haben sich so gemeinsame Gigs mit ungefähr allen ergeben, die in der Szene Rang und Namen haben. Wie Theo Parrish, Dam Funk, Floating Points, Julio Bashmore, Lefto, Bonobo, Quantic, Hypnotic Brass Ensemble, Vadim, Jazzanova, Dorian Concept, und, und, und.

Mehr als eine Partynacht verbindet Lexis aber vor allem mit Onra, der 2013 mit seinem kanadischen Kollegen die großartige 90ies-R’n’B-Mixtapereihe “Throw’Em Up” gestartet hat, von der es mitlerweile drei Teile gibt. Pflichtprogramm für alle Brandy- und Aaliyahloverz!

"80s Rare & Dollar Bin Grooves" © Music Is My SanctuaryWeil Lexis also nicht nur einer der geschmackssichersten DJs überhaupt ist, sondern sowieso ein echter Mix-Profi, war schon lange klar: Den brauchen wir für unsere MunichOpenMinded Radio Show. Und tadaa: Wir präsentieren stolz in feierlichem Magenta und über eine Stunde lang – die Episode 24 mit Lexis und dem schönen Namen “80s Rare & Dollar Bin Grooves”! Mit ausgewählten Lieblingsliedern von Steve Arrington bis Grace Jones. Und dem dazu passenden Foto aus den 80ern. Damit wir das auch geklärt hätten. Und jetzt Lied ab!

Alle Episoden unserer MunichOpenMinded Radio Show findet ihr übrigens in der Kategorie Radio